Verzell doch das em Fährimaa – Folge 15

Über den Kanal schweben oder “Lose! Luege! Laufe!”

Über den Kanal schweben Rendsburg Hohenbrücke SchwebefähreIn Rendsburg gibt es einen Höhepunkt, der diesen Namen wirklich verdient: Die Rendsburger Hochbrücke. Wer jetzt aber glaubt, dass diese Brücke dazu geeignet wäre, rasch von einem Ufer zum anderen zu gelangen irrt: Über diese Brücke fahren nur Züge. Eine Brücke für Autos, Velofahrer und Fussgänger gibt es dort nicht.

So ist das in Schleswig-Holstein – Brücken nutzt man hier nur im Notfall. Im Normalfall nimmt man was? Natürlich die Fähre. So auch in Rendsburg. Mit dem Unterschied, dass hier die Fähre nicht wie üblich über das Wasser gleitet, sondern über den Kanal schwebt.

Das mit den Brücken ist natürlich eine Übertreibung, welcher der einseitigen Betrachtungsweise des Fährimaas geschuldet ist. Das mit Rendsburg allerdings entspricht der Wahrheit.

In „Über den Kanal schweben“, der 15. Folge von „Verzell doch das em Fährimaa!“, dem Podcast von Fährimaa Sidney Batt über sein Leben in der neuen Heimat Schleswig-Holstein, erzählt der alte Seebär über die Gründe für diese erstaunliche Tatsache. Und was es mit ihm macht, wenn ein Berufskollege es mit seinem Arbeitsethos nicht ganz so genau nimmt.​